Biologie-Nachrichten

2014

19.11.2014 16:19 von K. Zscheile

Ergebnisse der 1. Runde der 20. Landesolympiade Biologie

Max-Steenbeck-Gymnasium

Am 18.11.2014 fand am Max- Steenbeck- Gymnasium die Siegerehrung der 1. Runde der Landesolympiade Biologie statt.  Mehr als 60 Schüler aus den Klassen 5 bis 10 trafen sich in der Aula und warteten gespannt auf die Ergebnisse. Das sind unsere Besten: Klasse 5 - Emilia Riemer, Klasse 7 - Kyrill Herwartz, Klasse 8 - Nina Marx, Klasse 9 -  Fritz Bahns und Klasse 10 - Helene Dietrich. Allen einen herzlichen Glückwunsch zu den gezeigten Leistungen. Wir wünschen allen Teilnehmern weiterhin Spass an der Biologie und weitere Erfolge.

22.05.2014 13:59 von K. Zscheile

Max-Steenbeck-Gymnasium

Unsere Mannschaft bei der 19. LOBVom 19.05.-20.05.2014 fand in Frankfurt /Oder die 19. Landesolympiade Biologie statt. 9 Schüler unserer Schule nahmen daran teil und konnten sich erfolgreich platzieren.

Fritz Bahns(Kl. 8) qualifizierte sich für die Teilnahme an der Sommerakademie.

Helene Dietrich (Kl.9),Tony Priemel (Kl. 11) erreichten einen 2. Platz, Manja Zibula(Kl.9), Patricia Ruschke(Kl.10) einen 3. Platz. Eine Anerkennung  erhielten Aaron Hoffmann(Kl.12)  und Marc v. Reppert ( Kl.10)

Dazu unsere herzlichen Glückwünsche.

20.02.2014 19:40 von K. Zscheile

Max-Steenbeck-Gymnasium

Zur Eröffnung des Regionalfinales der Landesolympiade Biologie wurde dem Fachbereich Biologie insbesondere dem Leistungszentrum Biologie der " Eckard- Lucius-Preis 2013" verliehen. Der Förderverein der Biologieolympiade e.V. zeichnet damit Schulen aus, die in den letzten drei Jahren sowohl quantitativ als auch qualitativ am erfolgreichsten Schüler zu den Auswahlrunden der Internationalen Biologieolympiade schicken konnten. Der Preis ist mit einem Büchergutschein und einer Kary Mullis Dispensorpipette dotiert. Beides wird sicher eine Bereicherung unserer Arbeit werden. Darüber hinaus wurden Willi Reimann, Sophie Wenzlaff, Tony Priemel( Kl. 11) , Lisa Mailing Do und Aaron Hoffmann (Kl. 12) mit je einem Jahresabo der Zeitschrift Biologie in unserer Zeit ausgezeichnet. 

02.02.2014 10:16 von K. Zscheile

Max-Steenbeck-Gymnasium

Am 19.02.2014 findet am Max-Steenbeck-Gymnasium das Regionalfinale der Biologieolympiade des Landes Brandenburg statt. Ab 9.00Uhr können sich die teilnehmenden Schüler in der Aula anmelden. Die Eröffnung ist um 10.00Uhr und um 15.00Uhr werden die Sieger gekürt. Wir wünschen allen teilnehmenden Schülern viel Erfolg.