Aktuelles - Physik

Tim Pokart begeisterte bei der PhysikOlympiade in Göttingen

11.02.2018 20:35 von Dr. T. Skorubski

IPHO 2018

IPhO 2018
Vom 27. Januar bis zum 2. Februar 2018 traten die 50 besten Physikschülerinnen und -schüler Deutschlands in der Bundesrunde der PhysikOlympiade gegeneinander an.

 

Im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Göttingen nahmen sie dazu an verschiedenen Klausuren mit kniffligen theoretischen und experimentellen Aufgaben aus allen Bereichen der Physik teil. 15 Teilnehmende beeindruckten die Jury mit besonders guten Lösungen und schafften somit den Einzug in die deutsche Finalrunde, aus der im Mai in Bremerhaven die 5 Deutschen Olympioniken hervorgehen. Diese fünf Physikgenies dürfen dann im Juli 2018 in Lissabon gegen die internationale Konkurrenz antreten.

 

Tim Pokart (Klasse 12) von unserer Schule belegte in der Bundesrunde den starken 8. Platz und ist Teilnehmer der Finalrunde in Bremerhaven!

 

Tim Pokart vom Max-Steenbeck-Gymnasium gehört zu den Top 50 der deutschen Nachwuchs-Physiker

25.01.2018 22:34 von Dr. T. Skorubski

IPHO 2018

IPhO 2018
Tim Pokart (Jahrgang 12) misst sich in dieser Woche mit den 52 besten jungen Physikern in der Bundesrunde der Qualifikation zur Internationalen Physikolympiade 2018.

 

Viel Erfolg!

 

28. Landesolympiade Physik 2018

22.10.2017 12:30 von Dr. T. Skorubski

Aufgabe der Woche zur Landesolympiade Physik

Erfolge bei der 27. Landesolympiade Physik!

25.06.2017 21:28 von Dr. T. Skorubski

LOPh-Team

Klasse 8: Anerkennung: Anton Haas, Teilnehmer: Lennart Müller;

Klasse 9: Anerkennung: Leonie Huber, Teilnehmer: Jannis Ender, Lara Kanzog, Alois Schmidtchen;

Klasse 10: Anerkennung: Tobias Böhm, Teilnehmer: Jonas During;

Klasse 11/12: Michael Lange: 2. Preis, dazu den Sonderpreis des MBJS,  Tim Pokart: 2. Preis, Stefanie Bränzel: 3. Preis,Teilnehmerin: Katharina Schiemenz

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!