Aktuelles aus dem Max-Steenbeck-Gymnasium

Aktuelle Hinweise zum Schulbetrieb

17.03.2020 13:00 von F. Ristau

Sehr geehrte Eltern,

wir halten es für sinnvoll, Sie in dieser besonderen Situation über einige Dinge zu informieren.

Die Schulen sind geschlossen, d. h. der Unterricht findet in einer anderen Form statt.

Die Lehrer werden Ihren Kindern Aufgaben mit nach Hause geben oder sie auf Fronter einstellen. Die Kontrolle der Ergebnisse erfolgt über Lösungsblätter, in den Unterrichtsstunden nach Beginn des regulären Unterrichts oder in anderer Form.

Das heißt, Ihr Kind wird jeden Tag Aufgaben zu erledigen haben. Dafür ist ein gut strukturierter Tagesablauf erforderlich.

Die Zeit von 8:00 Uhr bis 12:00 (14:00) Uhr sollte dafür fest eingeplant werden. Das Arbeitstempo der einzelnen Schüler ist recht unterschiedlich, deshalb wird Ihr Kind mehr oder weniger Zeit benötigen, um die Aufgaben zu bewältigen.

Die Ergebnisse sind in übersichtlicher und gut lesbarer Form in den einzelnen Heftern zu dokumentieren und mit dem Lernpartner zu vergleichen. (z.B. via WhatsApp,  Videochat).

Bei Problemen ist der entsprechende Fachlehrer zu kontaktieren – Fronter, Email oder Telefon.

Das erfordert von Ihren Kindern ein hohes Maß an Selbstdisziplin.

Sicherlich ist es hilfreich, wenn Sie sich die Ergebnisse des Tages zeigen lassen.

Auf keinen Fall fungieren die Eltern als Lehrerersatz.

Ein Wechsel von Arbeitszeit und Pausen, wie in der Schule üblich, ist individuell zu gestalten.

Die Stundenprotokolle werden von den Lehrern weitergeführt. Deshalb ist es wichtig, den Klassenleitern bzw. Tutoren mitzuteilen, wenn Ihr Kind krank sein sollte.

 

Bei einem positiven Test auf das Coronavirus denken Sie bitte an Ihre Informationspflicht und informieren Sie Klassenleitung bzw. Schulleitung.

 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern Kraft und den nötigen Biss mit dieser Herausforderung umzugehen.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Frank Ristau.

Prognostischer Test 5

17.03.2020 08:15 von Dr. T. Skorubski

Max-Steenbeck-Gymnasium

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

der prognostische Test für die LuBK 2020/21 wird, Stand 17.03.20, auf den 25.04.2020 verschoben. Dadurch verändern sich die Termine für den Abschluss der Eignungsfeststellung (neu 08.06.20) und den Versand der Aufnahmebescheide (neu ab 11.06.20).

 

Für den Prognostischen Test am 25.04.2020 gilt der gleiche zeitliche Ablauf, wie auf den Handzettel „Hinweise zum Prognostischen Test 2020“.

Viele Grüße

F. Ristau

Mercina Albrecht in der 4. Runde der IChO!

14.03.2020 16:55 von A. Bösche

Max-Steenbeck-Gymnasium

Mercina Albrecht gehört zu den Besten 15 Deutschlands im Fach Chemie. 

Sie qualifizierte sich für die letzte Auswahlrunde zur Internationalen Chemieolympiade in der Türkei 

und gewann des weiteren ein Praktikum an der Universität in Leeds.

(Fachgebiet Biomolekulare Massenspektrometrie)

 

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg!

Erfolge beim Regionalfinale der Landesbiologieolympiade

25.02.2020 21:44 von A. Arnhold

Unsere Schülerinnen und Schüler konnten beim Regionalfinale der 25. Landesolympiade Biologie am MSG tolle Erfolge feiern. Das Podium in Klasse 7 ist komplett in MSG-Händen. In Klasse 9 konnte Maja einen herausragenden Sieg einfahren. Durch den zweiten und dritten Platz in Klasse 10 heimste das MSG also insgesamt 6 der 12 zu vergebenden Podestplätze ein - eine sehr gute Quote, denn auch andere Schulen 'schlafen nicht'! Somit werden wir Mitte Mai wieder eine starke Truppe zum Landesfinale nach Frankfurt (Oder) entsenden.

In 75 Minuten Klausur und 90 MInuten Praktikum kämpften die besten Biologinnen und Biologen der Klassen 7 bis 10 um jeden einzelnen Punkt. In einem Experiment war herauszufinden, warum man Kartoffeln im Winter (d.h. in einem richtigen Winter) nicht draußen lagern sollte. Eine andere Aufgabe befasste sich beispielsweise mit dem aktuellen Nobelpreis für Medizin/Physiologie.

Einen herzlichen Dank den Schülerhelfern des JG11 und den vielen lieben Gastlehrern, die einen reibungslosen und zügigen Ablauf des Wettbewerbs ermöglichten!

Teilnehmer unserer Schule an der 3. Runde der IChO

24.02.2020 11:54 von A. Bösche

Max-Steenbeck-Gymnasium

Vom 28.02. bis 06.03.2020 findet in Göttingen die 3. Runde der 52. IChO statt.

Von unserer Schule haben sich Mercina Albrecht, Anton Haas und Hannes Halpick qualifiziert.

Wir gratulieren und wünschen viel Erfolg!

Steenbecker bei Landesrunde erfolgreich

23.02.2020 14:46 von Ch. Theuner

Bei der 30. Mathematik-Olympiade des Landes Brandenburg (21.-23.02.2020 in Blossin) waren wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler des MSG vertreten. Wir gratulieren allen Teilnehmern dieser Landesrunde und freuen uns mit den Preisträgern!