Aktuelles aus dem Max-Steenbeck-Gymnasium

Aktuelle Hinweise zum Schulbetrieb

24.06.2020 13:00 von F. Ristau

Liebe Eltern,

 

wir möchten Sie darüber informieren, dass am 23.062020, unter Einbeziehung Ihrer Hinweise, eine Auswertung der Erfahrungen des Fern- und des geteilten Präsenzunterrichts erfolgte. Bitte lesen Sie ein erstes Statement unter Sitzung Elternsprecher-Schule.

 

In dieser Datei "Schulstart" lesen Sie erste Hinweise zum Start des Schuljahres 2020/21.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Frank Ristau, SL MSG CB.

Mercina Albrecht belegt den 6. Platz in der Auswahlrunde zur 52. IChO

23.05.2020 11:26 von A. Bösche

Max-Steenbeck-Gymnasium



Auswahlwettbewerb zur Internationalen Chemie-Olympiade trotz Kontaktbeschränkungen:

Die besten Nachwuchschemikerinnen und -chemiker Deutschlands sind ermittelt

Fünfzehn Schülerinnen und Schüler, die am Auswahlverfahren zur 52. Internationalen ChemieOlympiade 2020 in Istanbul (Türkei) teilnehmen, saßen am Sonntag, dem 17.05.2020 an ihren Laptops im Schlafzimmer, in der Schule oder im Wohnzimmer und hatten einen Stapel leeres Papier vor sich liegen. Denn in Zeiten der Kontaktbeschränkungen durch die CoronaPandemie ist vieles anders. Normalerweise wären die Schülerinnen und Schüler, die sich über mehrere Runden des Auswahlwettbewerbs bis in die letzte, entscheidende Runde vorgekämpft haben, für eine Woche ans IPN in Kiel gekommen, hätten titriert, filtriert und gewogen. Diesmal wurden die vier Schülerinnen und Schüler, die Deutschland bei dem internationalen Wettbewerb in der Türkei im Juli 2020 vertreten werden, in einer "Remote-Klausur" ermittelt.
Im Laufe der fünfstündigen Klausur widmeten sich die Schülerinnen und Schüler Photoredoxkatalysatoren, dem Sauerstofftransport im Körper und Schlittschuhläufern auf dem Eis.

Es wurde gerechnet, gezeichnet und geschrieben. Am Ende standen die Gewinner in folgender Reihenfolge fest:
Maximilian Mittl, Carl-Orff-Gymnasium Unterschleißheim (Bayern)
Frederik Laurin Walter, Werner-von-Siemens-Gymnasium in Magdeburg (Sachsen-Anhalt )
Linus Schwarz, Landesgymnasium für Hochbegabte in Schwäbisch Gmünd (Baden-Württemberg)
Tom Erik Steinkopf, Georg-Cantor-Gymnasium in Halle (Sachsen-Anhalt)
Diese Vier vertreten Deutschland bei dem internationalen Wettbewerb in diesem Jahr. 


Auf den Plätzen 5 bis 8 folgen Lukas Hamm (Anne-Frank-Gymnasium in Rheinau), Mercina Albrecht (Max-Steenbeck-Gymnasium in Cottbus), Damian Groß (Werner-von-SiemensGymnasium in Magdeburg) und Alina Emily Scheuermann (Kurfürst-Ruprecht-Gymnasium in Neustadt). Diese Schülerinnen und Schüler bilden das Nachrückteam. Ihnen wird die Möglichkeit geboten, an Auslandspraktika teilzunehmen, die vom Förderverein Chemie-Olympiade organisiert werden.

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg!

DVD von den Schulkonzerten 2020 ist fertig!

30.04.2020 15:30 von T. Brendahl

 

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern,

die DVD von den diesjährigen Schulkonzerten ist fertig. Jede*r musikalische*r Teilnehmer*in wird über Frau Wichmann ein Exemplar erhalten. Für alle anderen, die auch eine wünschen, hier das Angebot. Ich kann eine DVD zum Preis von 5,00€ gern anbieten.

Schreibt mir / Schreiben Sie mir eine e-mail, damit ich die Stückzahl anfertigen kann. Wie wir es organisieren, dass Ihr / Sie die DVD dann bekommt / bekommen, das sprechen wir dann per e-mail ab (brendahl[at]steenbeck-gymnasium.de).

 

Und nun mein wiederholter Wunsch: Bitte GESUND bleiben!

T.Brendahl

 

Schülerbetriebspraktikum (SBP) 2020

15.04.2020 17:22 von Th. Hergenhan-Zscheile

Max-Steenbeck-Gymnasium

Sehr geehrte Praktikumpartner,

 

die Lehrerkonferenz des MSG hat auf der Grundlage der besonderen Schulorganisation als Folge der Corona-Pandemie beschlossen, das für den Zeitraum vom 27. April bis 8. Mai 2020 geplante SBP abzusagen. Wir hoffen auf ihr Verständnis und denken - in dieser wirtschaftlich herausfordernden Situation - auch in ihrem Interesse gehandelt zu haben.

 

Wir würden uns freuen, wenn sie uns im Schuljahr 2020/2021 bei der Ausgestaltung des nächsten Praktikums in bewährter Weise unterstützen würden.

Mercina Albrecht in der 4. Runde der IChO!

14.03.2020 16:55 von A. Bösche

Max-Steenbeck-Gymnasium

Mercina Albrecht gehört zu den Besten 15 Deutschlands im Fach Chemie. 

Sie qualifizierte sich für die letzte Auswahlrunde zur Internationalen Chemieolympiade in der Türkei 

und gewann des weiteren ein Praktikum an der Universität in Leeds.

(Fachgebiet Biomolekulare Massenspektrometrie)

 

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg!