Aktuelles - Mathematik

2. Runde der 57. Mathematik-Olympiade am MSG

14.11.2017 10:22 von Ch. Theuner

Am 15.11.2017 findet am Max-Steenbeck-Gymnasium die 2. Stufe (Kreisstufe) der 57. Mathematik-Olympiade statt.

Für alle geladenen Teilnehmer ist der Ablauf in der folgenden Übersicht dargestellt:

 

07:15 - 07:45 Uhr

Empfang der Schülerinnen und Schüler im Foyer des MSG,

Zuteilung der Startnummern und Räume

07:30 - 07:45 Uhr Einweisung der Aufsichten (nur für eingeteilte SchülerInnen des MSG)
07:45 - 08:00 Uhr Eröffnung der Klausur, Hinweise, Belehrungen
08:00 - 12:00 Uhr Klausurzeit Jahrgangsstufe 3 bis 6
08:00 - 14:00 Uhr Klausurzeit Jahrgangsstufe 7 bis 13
09:00 - 12:00 Uhr

Beaufsichtigung der SchülerInnen bis Jahrgangsstufe 6,

welche die Klausur vorzeitig beenden (Speiseraum des MSG)

 

Alle geladenen TeinehmerInnen sollten Schreibzeug und Konstruktionsmaterial (Zirkel, Lineal, Geodreieck, ...) dabei haben. In der Klassenstufe 7 und 8 darf der Taschenrechner und das Tafelwerk genutzt werden.

 

Die Siegerehrung findet am Dienstag, den 05.12.2017, um 15:30 Uhr in der AULA des MSG statt.

Regionalwettbewerb Klassenstufe 4 und 5

14.03.2017 05:50 von Ch. Theuner

Um die pädagogisch wertvolle Tradition zur Findung und Förderung mathematisch besonders interessierter und begabter Mädchen und Jungen weiterzuführen, findet an unserer Schule für die besten "Jungen Mathematiker/innen" aus den Grundschulen der Stadt Cottbus und Südbrandenburgs zur dritten Stufe ein Regionalwettbewerb (3. Stufe der Mathematik-Olympiade) statt.

Weiterlesen …

Gold und MBJS-Preis für Nicolas Ihlo

26.02.2017 15:35 von Ch. Theuner

Max-Steenbeck-Gymnasium

 

Bei der 27. Mathematik-Olympiade des Landes Brandenburg (24.-26.2.17 in Blossin) errang Nicolas Ihlo (links neben der Fahne kniend) den 1. Platz in der Jahrgangsstufe 12. Darüber hinaus erhielt er den Preis des MBJS, den Bildungsminister Baaske (2.v.l.) am Sonntagvormittag persönlich überbrachte ...

Weiterlesen …

Beste Schule in Brandenburg - 10. Platz in Deutschland

24.02.2017 07:40 von Ch. Theuner

Das Max-Steenbeck-Gymnasium war bei „Mathe im Advent 2016“ die zehntbeste Schule in Deutschland und die beste Schule in Brandenburg.

Weiterlesen …