Physik-Nachrichtenarchiv

Physik-Nachrichten

September 2014

07.09.2014 08:11 von Dr. A. Tosch

Am 06.09.2014 fand in Frankfurt/Oder die feierliche Übergabe der IHP-Forschungspreise 2014 für hervorragende naturwissenschaftliche Schülerprojekte statt. Insgesamt 26 Projekte aus acht Brandenburger Gymnasien aus den Fachgebieten Mathematik, Biologie, Physik, Chemie und Astronomie waren eingereicht worden. Beide erste Preise (mit einem Preisgeld von jeweils 300 €) wurden von der Jury an das MSG vergeben:

1. Preis in der Klassenstufe 9/10: Michael Lange für seine theoretischen und experimentellen Untersuchungen zu „d'Alembertschen und konservativen Kräften“.

1. Preis in der Klassenstufe 11/12: Robert Schurmann, Leonardo Hübscher und Niels Bracher für ihre „Physikalischen Untersuchungen mit der Sensorik mobiler Kommunikationsgeräte“.

Herzlichen Glückwunsch!