Tim Pokart vom Max-Steenbeck-Gymnasium gehört zu den Top 50 der deutschen Nachwuchs-Physiker

02.01.2018 22:34 von Dr. T. Skorubski

IPHO 2018

IPhO 2018
Tim Pokart (Jahrgang 12) war in Qualifikation zur 39. Internationalen PhysikOlympiade (IPhO) 2018 in Lissabon überaus erfolgreich. Tim belegte Platz 20 und misst sich jetzt mit den 50 besten jungen Physikern in der dritten Qualifikationsrunde (Bundesrunde).

 

Viel Erfolg!

 

Zurück