Max Soccer League

Die Max Soccer League ist eine schulinterne Fußball-Liga des Max-Steenbeck-Gymnasiums Cottbus. Dabei treten zur Zeit etwa 100 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums in 8 Mannschaften in ihrer Freizeit gegeneinander im Spree-Stadion an. Die Liga wird ausschließlich von Schülern in demokratischer Form organisiert.

Die MSL entstand im Jahre 1998 nach einer Idee des damaligen Schülers Alexander Surikow, die er überzeugend in der Klassensprecherversammlung einbrachte. Alexander Surikow und Christian Hahn haben sie zu Beginn des neuen Schuljahres 98/99 ins Leben gerufen. Neben ihnen sorgten auch Marcus Fahle, Rico Richter, Marcel Klatt und Christian Bruchatz für den Aufbau und die Organisation der Liga. Für die demokratische Organisation und ihr Engagement in der Verständigung der Jahrgänge untereinander über den Unterricht hinaus war das Projekt "Max Soccer League" beim Wettbewerb "Demokratisch Handeln" der Lernstatt 2001 in Aachen Preisträger und erhielt 3000,- DM Preisgeld des Brandenburgischen Landeswettbewerbes der Kinder- und Jugendprojekte in der Kategorie "Sport", welches schon teilweise in Bälle und Trikots investiert wurden. Den Juroren des Wettbewerbes "Demokratisch Handeln", u.a. der Theodor-Heuss-Stiftung e. V. und der Akademie für Bildungsreform, hat das Projekt so ausgezeichnet gefallen, dass die Lernstatt 2002 prompt am Max-Steenbeck-Gymnasium in Cottbus stattfand (12.-16.06.2002). Dies war zweifellos die größte Veranstaltung die unsere Schule neben den Landesolympiaden ausrichten durfte...

Nun ist die Nach-Lernstatt-Ära angebrochen, und neue junge engagierte Schüler haben das Zepter in die Hand genommen. Seit der Saison 2006/2007 ist die MSL dank Philipp Jonigkeit ein Ganztagsschulprojekt. Und Erik Troschke sorgte dafür, dass die BTU-Halle wieder für das MSL-Hallenturnier verfügbar ist...

Die Saison 2007/2008 startet mit 8 Teams ab Ende September 2007...

Im Herbst 2008 wird das 10-jährige Bestehen der Max Soccer League in einer Festwoche zelebriert.

 

Link zur Website der Max Soccer League.