Aktuelles aus dem Max-Steenbeck-Gymnasium

Schulkonzerte 2019

21.11.2018 18:20 von C. Wichmann

Max-Steenbeck-Gymnasium

Die traditionellen Schulkonzerte des Max-Steenbeck-Gymnasiums finden am 31.01.19 und 28.02.19 jeweils um 19 Uhr im Konservatorium statt. Kartenbestellungen erfolgen über die Schüler im Unterricht.

Gäste, Ehemalige und Freunde des Konzerts bestellen bitte rechtzeitig bei unserer Schulsektretärin. Bitte bestellen Sie für das Januarkonzert bis Ende Dezember, für das Februarkonzert bis Ende Januar.

Vielen Dank, C. Wichmann

Erfolg beim Vier-Länder-Wettbewerb in Chemie!

02.12.2018 17:07 von A. Bösche

Max-Steenbeck-Gymnasium

Beim diesjährigen Vier-Länder-Wettbewerb in Chemie belegte Mercina Albrecht (J11) vom MSG aus der Mannschaft Brandenburgs einen tollen 2. Platz!

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei den weiteren Wettkämpfen!

 

Volleyball: Mädchen und Jungen der WK III im Regionalfinale!

29.11.2018 16:58 von U. Bauch

Wiederholt überzeugten unsere Volleyballerinnen und Volleyballer im Rahmen des Stadtfinales. Nachdem bereits die Mädchen der WK II die nächste Runde erreichten, qualifizierten sich auch die Mannschaften der WK III für die jeweiligen Regionalfinals.

 

 

Herzlichen Glückwunsch!

Projektfahrt nach Zielona Góra

16.10.2018 20:59 von K. Krüger

Max-Steenbeck-Gymnasium

Wir Schüler der 6. Klasse fuhren vom 09.10. – 11.10.2018 zur einer Projektfahrt nach Zielona Góra.

Dies war der Gegenbesuch bei unseren polnischen Freunden von der 17. Grundschule, mit denen wir wieder (wie in Neuhausen im Juni), drei ereignisreiche Tage verbracht haben. Zuerst lernten wir uns bei Sport und Spiel sowie in einem Kunstworkshop „Malen nach Musik“ noch besser kennen, um dann erfolgreich in gemischten Gruppen die Stadt bei einer Rallye zu erkunden.

Projektfahrt nach Polen

Weiterlesen …

Mädchen und Jungen der WK I sind Stadtmeister

09.10.2018 19:41 von U. Bauch

Sehr erfolgreich spielten unsere Volleyballerinnen und Volleyballer der WK I bei den Stadtmeisterschaften im Rahmen des Wettbewerbes "Jugend trainiert für Olympia". Verdient und ohne Satzverluste gewannen beide Teams den Titel.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

(Nicht auf dem Bild der Jungenmannschaft: Niclas Gärtner und Alec Preuß)